Neuste Gehälter:
IT Berater: 48 Jahre, Master, 91.000 €
Vertriebsassistent: 27 Jahre, Ausbildung, 27.600 €
Director Advanced Enginnering: 50 Jahre, Promotion, 126.000 €
kauffrau im gesundheitwessen: 25 Jahre, Ausbildung, 30.000 €
Recruiter: 32 Jahre, Bachelor, 50.050 €
Analyst: 26 Jahre, Bachelor, 42.000 €
Rezeptionist: 21 Jahre, Ausbildung, 23.568 €
Category Manager: 38 Jahre, Meister, Techniker, 115.000 €
Consultant: 26 Jahre, Master, 45.000 €
IT Berater: 48 Jahre, Master, 91.000 €
Wirtschaftsingenieur: 25 Jahre, Master, 42.000 €
ABAP Software Entwickler: 31 Jahre, Ausbildung, 49.870 €
Psychologischer Psychotherapeut: 30 Jahre, Master, 51.370 €
Qualitätsingenieur: 24 Jahre, Master, 45.600 €
Assistent der Geschäftsführung: 26 Jahre, Bachelor, 36.000 €
Software und Anwendungs Entwickler: 32 Jahre, Master, 59.424 €
kauffrau im gesundheitwessen: 25 Jahre, Ausbildung, 30.000 €
Elektrokonstruktur: 33 Jahre, Master, 50.400 €
Feuerwehrmann: 55 Jahre, Master, 96.000 €
Marketing Spezialist: 26 Jahre, Bachelor, 40.800 €
Systemingenieur Embedded Systems: 54 Jahre, Master, 69.600 €
Qualitätsmanager: 31 Jahre, Master, 49.992 €
Lagerist: 44 Jahre, Angelernt, 25.300 €
Consultant: 29 Jahre, Bachelor, 45.000 €
Produktmanager: 36 Jahre, Ausbildung, 82.000 €
Assistent steuerberatung: 36 Jahre, Master, 51.600 €
Bankkaufmann: 26 Jahre, Ausbildung, 34.462 €
Software und Anwendungs Entwickler: 22 Jahre, Bachelor, 48.000 €
Unternehmensberater: 46 Jahre, Master, 332.000 €
Statiker: 30 Jahre, Master, 53.125 €
Maler: 33 Jahre, Ausbildung, 33.360 €
Sachbearbeiter: 42 Jahre, Bachelor, 42.000 €
Frontend Entwickler: 35 Jahre, Bachelor, 42.000 €
IT-Architect: 47 Jahre, Master, 80.280 €
Channel Manager: 28 Jahre, Ausbildung, 36.600 €
Elektroplaner: 57 Jahre, Meister, Techniker, 46.800 €
IT-Business Manager: 37 Jahre, Bachelor, 48.000 €
Kundenservice Mitarbeiter: 40 Jahre, Ausbildung, 24.000 €
Physiker: 36 Jahre, Promotion, 76.098 €
Projektmanager: 32 Jahre, Master, 54.633 €
Software und Anwendungs Entwickler: 28 Jahre, Master, 52.760 €
Account Manager: 29 Jahre, Master, 61.857 €
Geschäftsführer: 61 Jahre, Master, 182.400 €
IT Projektmanager: 51 Jahre, Master, 114.522 €
Controller: 30 Jahre, Bachelor, 36.000 €
Industriekaufmann: 27 Jahre, Ausbildung, 32.000 €
Projektingenieur: 29 Jahre, Master, 45.996 €
Kfz meister: 23 Jahre, Meister, Techniker, 28.800 €
Technischer Redakteur: 56 Jahre, Ausbildung, 47.795 €
Geschäftsleitung: 58 Jahre, Master, 179.000 €

Forum

Passende Jobs mit Gehaltsangabe finden

Wieviel wollen Sie jährlich verdienen?

Verfahrenstechnik Ingenieur

geschrieben von MrXYZ 
18.01.2016 17:02:58
Hallo,

nach meiner Suche im Forum bin ich nicht zufrieden, deswegen diese Frage:
Was verdient ein Verfahrensingenieur in einem börsennotierten Konzern (Chemiebranche)?
Die Mitarbeiterzahl liegt bei ca 3500.
Ich besitze einen sehr guten Bachelorabschluss, habe keine Erfahrung als Ingenieur, habe jedoch eine Ausbildung in einem Chemiekonzern absolviert und besitze ca. 2 Jahre Berufserfahrung als Anlagenfahrer.

Vielen Danke für eure Antworten
20.02.2016 15:16:59
Ich arbeite selbst als Maschbau-Ingenieur in einem Chemiekonzern (mehr Mitarbeiter als deiner) und kann nur von den Kollegen berichten, die ebenfalls einen Bachelor-Abschluss haben. Anfänglich liegt das Gehalt knapp unter 4000€ Brutto und geht im Laufe von ca. 6 Jahren hoch auf knapp unter 5000€ Brutto. Erfolgsbeteiligung + Weihnachtsgeld kommen ebenfalls noch drauf (sind im Jahr ca. 1,5 Monatsgehälter).

Grüße
21.02.2016 14:07:13
Hallo, ich denke auch, dass Du mit etwa 48.000 Euro Jahresgehalt rechnen kannst (Spanne zwischen 45-50k) . Chemiebranche zahlt gut.
18.01.2017 10:27:27
Das Durchschnittsgehalt liegt bei rund 44000 Euro und natürlich sind in den Branchen je nach Unternehmensgröße und Bekanntheit gewisse Gehaltsunterschiede. Auch die Wahl der Stadt und die der Region spielen eine wichtige Rolle. In Städten wie Berlin oder München verdient man natürlich ordentlich. Aber auch in einzelnen Städten in Osnabrück in Niedersachen sind die Gehälter bei geringen Lebenshaltungskosten sehr attraktiv und Jobs gibt es auf dem Arbeitsmarkt aufgrund der Strukturen auch in reichlicher Fülle (vgl. http://www.osnabruecker-jobanzeiger.de/ ).
Sorry, Sie haben nicht die erforderliche Berechtigung, um in diesem Forum zu schreiben.
Zum
Gehalts-
Check

Send this to a friend