Home
Lohn- & Gehaltscheck
Jobbörse
Forum
Gehalts-NewsBrutto-Netto-LohnrechnerWer verdient wasPromi-Gehälter (VIPs)Variables GehaltEinstiegsgehaltGehalt nach RegionenGehalt nach BranchenGehalt in der SchweizOnline Shop

Verdienen Sie genug?

Machen Sie jetzt Ihren kostenlosen Gehaltscheck

Zum Gehaltsvergleich>
  • Vergleichen Sie ihr Gehalt sicher, anonym, kostenlos
  • Wissenschaftliche Methode mit aussagekräftigen Vergleichdaten
  • 35-seitiger Gratis-Report mit individueller Gehaltsauswertung

Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain

geschrieben von Consulter 
Consulter
Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
21.02.2010 18:56:34
Hallo! Kann mir hier einer Infos zu den aktuellen Einstiegsgehältern bei den Top Strategieberatungen (McKinsey, Boston Consulting, Bain)? DAAANKE
Gast
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
23.02.2010 18:49:26
Zunächst einmal: Nach meinen Informationen ist es momentan extrem schwierig in den von Dir genannten Firmen unterzukommen, da das Recruiting gedrosselt wurde....

Soweit ich weiss zahlt McK Berufseinsteigern ohne Doppelqualifikation ca. 55k im Fellow-Programm. D.h. 2 Jahre arbeiten, dann ein Jahr bei voller Bezahlung freigestellt. Darüber hinaus gibt es noch einen Firmenwagen (Golf- bzw. 3er BMW Kategorie), Versicherungsleistungen etc.
Ohne Fellow-Programm steigt man mit rund 65-70k plus Bonus ein.
Wenn man mit Doppelqualifikation - also MBA oder noch besser Dr. - einsteigt gibt es nach meinem Wissen bis zu 80k, wenn etwas Berufserfahrung hinzukommt auch noch 10 oder 15k mehr. Hinzu kommt ein Bonus von ca. 15%.

Das dürfte sich bei BCG und Bain in der selben Liga abspielen. Bain vll noch etwas mehr, da dort generall am besten bezahlt, aber auch noch mehr gearbeitet wird.
Amadeus
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
27.02.2010 18:39:26
Die oben genannte Range ist prinzipiell korrekt. Inklusive aller Boni (und ohne bezahlten Leave) bekommt man bei den genannten Top Tier Beratungen als Uniabsolvent momentan 70.000 -80.000 Euronen. Mit Promotion oder MBA (Ings oder Naturwissenschaftler) kann man auch auf 90k kommen. Das Problem daran ist nur: Sehr selektives Recruiting momentan. McK schrumpft netto z.B. momentan (mehr Abgänge als Neueinstellungen). VG
Simon
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
01.03.2010 01:08:41
Meine letzten Infos: Man bekommt bei den Top 3 Strategie aktuell zwischen 62 und 65 fix plus ca. 15% variabel (momentan hat man vom varaiblen Anteil aber leider nicht viel...) dazu kommen Firmenwagen, Altersvorsorge, z.T weitere Versicherungen und Spesen (24€ pro Tag, d.h. bis zu 5000€ p.a netto). So kommt man dann schon auf 80.000 bis 90.000...
Brainy
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
01.03.2010 14:13:09
Auf einer Seite des Handelsblatts (leider von Mitte 2006):

[www.handelsblatt.com]

habe ich folgendes gefunden:

"Universitätsabgänger können zwar mit einem Einstiegsgehalt von 55 000 bis 57 000 Euro rechnen, mit einem MBA oder einem Doktortitel beginnen die Saläre bei 80 000 Euro".

Grob passt das ja bei Annahme eines gewissen inflationsbedingten Anstiegs zu den oben genannten Ranges.
AtomicAndi
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
12.06.2010 20:34:15
Daran scheint sich nicht viel geändert zu haben. In der aktuellen Ausgabe der Wirtschaftswoche sind die Einstiegsgehälter nach Beratungsprofil (Prozess/HR/Marketing/IT,... -Beratung aufgelistet. Die Strategieberatungen werden da mit Einstiegsgegältern ab 55k gelistet. Mck, BCG und andere blättern aber bei entsprechender Qualifikation bis zu 80k hin (Quelle: WiWo). Passt also ganz gut zu Deinen Zahlen.
Anonym
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
30.04.2011 20:16:47
Bei Roland Berger liegt das aktuelle Einstiegsgehalt auf dem Level 'Junior Consultant' bei 63.000 € plus 5.000 € Bonus und Auto
Anonym
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
06.05.2011 13:46:01
Würde mir gut überlegen, ob man sich den Stress einer UB für das Geld antut. Im Inhouse Consulting sind auch ca. 50-55k drin und man hat ein deutlich stressfreieres Leben und mehr Sicherheit. Nach 3-4 Jahren kann man dann immer noch in eine externe Beratung wechseln - falls Bedarf besteht ;-)...und kassiert deutlich mehr...
Kaiman
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
09.03.2012 20:51:22
Momentan boomt das Beratungsgeschäft auf jeden Fall wieder (+10% mehr Umsatz vs. Vorjahr)und entsprechend werden auch die Gehälter dieses Jahr noch einmal (nach einem schönen Sprung in 2011) ordentlich steigen. Nach wie vor sind die o.g. Adressen top, um eine steile Lernkurve und Karriere zu machen. Nicht vom Einstiegsgehalt blenden lassen - das Geld wird später verdient...
Yes
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
30.05.2012 08:24:33
Also wenn du hier von Top Einstiegsgehalt sprichst musst du Stern Stewart mit ins Boot nehmen, weil die in Deutschland mehr als die hier genannten und damit am meisten zahlen. Da bist als Master bei 70k plus Bonus
Michael
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
25.07.2013 12:24:33
Letzteres kann ich bestätigen.
Als Masterabsolvent gibt es bei Stern Stewart 70k fix plus 15k Zielbonus.
Me
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
01.02.2014 02:48:50
Ich wüsste gerne, was ein realistisches Einstiegsgehalt (aktuell) für die oben genannten Unternehmen bei folgendem Profil ist:

- M.Sc. Wirtschaftsinformatik (1.7)
- 5 Jahre Berufserfahrung DAX30 Unternehmen (Inhouse Consulting)
- MBA

Vielen Dank im Voraus!
Buddy
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
09.03.2014 18:09:26
Mich würde interessieren wie teuer ein Geschäftswagen sein kann als Partner und wiviel ein Partner bei den oben genannten Beratungen verdient?
Hank
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
11.03.2014 17:33:59
Mit 5 Jahren Berufserfahrung im Inhouse Consulting wirst Du wahrscheinlich knapp unter Projektleiter oder - falls Du die PM Position schon im Inhouse Consulting hattest und eine spezielle Expertise vorweisen kannst - als Junior PM einsteigen.
Rechne im ersten Fall mal mit ca. 120.000 Euro und als Junior PM mit ca. 150k.
Gast
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
23.12.2014 20:00:03
Als Partner sollten es eigentlich kein Limit beim Firmenwagen geben, außer es wird mit zu großem Wagen zu peinlich vor den Kunden. Ich weiss dass deshalb in einigen Häusern Sportwagen nicht gerne gesehen werden.
Partnergehalt kommt ganz darauf an: Bei kleinen Häusern fängt das so um die 200k an, bei ner McKinsey oder BCG eher so um die 300k - 350k und kann sich dann durch erfolgsabhängige Kompontenen bis in den siebenstelligen Bereich steigern. Millionengehälter sind aber selbst in den Top Beratungen nur für die langjährige Senior Partner drin
Maxx
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
08.08.2015 18:01:32
Gibt es hier jmd, der von aktuellen Zahlen für Einsteiger (BWL Absolvent) berichten kann? GLGthumbs up
Hank
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
16.08.2015 11:30:07
75k plus Bonus / Wagen
caesar
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
21.08.2015 12:03:11
Wieviel verdient man als absolvent bei den obengenannten unternehmen
Abschluss: M.Sc. Informatik (1.3)
Und is ein firmenwagen drin, bzw wird ein mba bezuschusst
AJ
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
29.08.2015 13:37:32
Steht oben und stimmt auch so.... Rechne mal so um die 70-80k. Firmenwagen ja, MBA ja.
Jupiter
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
26.09.2015 23:54:30
Kann man als Firmenwagen auch einen Audi A6 Avant fahren?
thomasG
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
27.09.2015 21:45:16
Ja, kannst Du. Das kann allerdings teuer werden, denn Du musst 1% des Neuwagenwertes versteuern und hinzu kommen die km zwischen Deiner Wohnung un dem Office
Physiker
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
03.10.2015 00:27:13
Hallo,
ich habe zwei Abschlüsse (Diplom-Physiker und MSc unternehmensinterne Logistik). Dazu habe ich ca 9j Berufserfahrung als Produktionsingenieur. Ich habe ein VG als Abteilungsleiter Fertigung. Hat jemand eine Idee was man da verdienen kann???
Userfrom MUC
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
03.10.2015 12:21:42
Hi, meinst Du bei Mck, BCG etc.? Davon würde ich Dir abraten. Du wirst Dich tot arbeiten und nach 2-3 Jahren wird man Dich vor die Tür setzen. Sobald Deine Kräfte schwinden. Gehalt ist natürlich gut. Mit der Erfahrung solltest Du als Manager einsteigen und bei McK um die 200.000 (später 250.000 Euro) verdienen. Andere Beratungen zahlen aber weniger. In der Industrie dürftest Du je nach Unternehmensgröße, Branche und Standort als Abteilunsgleiter ca. 110-140k verdienen.
Elektro-Ing
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
10.10.2015 21:12:20
Hey,

Wie sieht es denn mit dem Einstiegsgehalt aus, wenn man zwei Masterabschlüsse hat. In meinem Fall Elektrotechnik und Wirtschaftsingenieur von der TU München?
Hamburger
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
11.10.2015 12:48:50
Hey, 2 Masterabschlüsse sind sicher vorteilhaft, bringt aber beim Gehalt nicht viel, da Doppelabschlüsse hier die Regel sind. 75-80k plus Bonus und Wagen dürften drin sein
Mary
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
20.04.2016 17:42:54
Hallo,
ggf. kann mir geholfen werden. Ich habe einen Masterabschluss, zwei Jahre Controllingerfahrung plus zwei Jahre Beratungserfahrung (derzeit Stufe Assistant Manager) in einer Beratungsfirma (Ebene Deloitte, KPMG, PwC). Ich arbeite genauso viel wie die Kollegen von BCG (arbeiten teilweise zusammen) und befürchte weit weniger zu verdienen.
Da mich die Arbeit nicht stört, nur der signifikante Gehaltsunterschied (kein Firmenwagen etc.) war ich am überlegen mich "umzubewerben". Für das Vorstellungsgepräch hätte ich gerne eine gute Vorlage, was verlangt werden kann.
Bei meinem letzten wurde ich definitiv verarscht :/
Danke
Mary
DavidD
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
26.04.2016 09:55:00
Hallo, wahrscheinlich wirst Du bei BCG & Co nicht als Projektleiterin einsteigen können, sondern auf der Stufe darunter mit Anrechnung einer bestimmten Tenure auf der Position. Im Associate Bereich kannst Du mit ca. 120.000 Euro rechnen.
Mary
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
28.04.2016 12:27:03
Danke für die Info, ich bekomme nicht mal die Hälfte jetzt und arbeite fast genauso viel -.- Da sollte ich was tun winking smiley
DavidD
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
28.04.2016 12:31:42
Ja die Hälfte ist zu wenig. PwC, EY und Konsorten zahlen leider nicht gut....Aber bei BCG, MCK hast Du auch andere Arbeitszeiten, hohes Jobrisiko und es ist trotz vieler Einstellungen momentan immer noch sehr schwierig reinzukommen.
reading
Re: Einstiegsgehalt McK , BCG & Bain
03.06.2016 15:00:52
Mich würde mal gerne interessieren, auf welchen Fakten eure Zahlen, die hier so in den Raum geworfen werden gründen? Ich bezweifel, dass sich ein McKinsey-Recruiter in das Form hier klickt und euch berichtet, was man erwarten kann. Ich weiß es nicht, kann aber so viel sagen: Es kommt drauf an und jeder verhandelt sein Salär selber. Was man dabei studiert hat, interssiert keinen Menschen. Du musst dich verkaufen können und eine definierte Persönlichkeit mitbringen. Außerdem: In einer Beratung kann man mit guten Leitungen und eigenem Willen sicherlich arbeiten. Die Frage ist nur, ob man das auch will. Nach euren Angaben verdienst du 70000+, vergisst aber dabei, dass du rund um die Uhr plus Wochende für die Firma einstehst. Du hast gar keine Chance dein Geld auszugeben, mal davon abgesehen, dass dann dein soziales Umfeld gegen 0 tendiert. Klar ist das sicherlich "geil" zu sagen, ich arbeite bei MCK. Das wirst du aber sicherlich nicht deinen Freunden, mit den du am Abdend ein Bier trinkst sagen, denn die gibt es dann nicht mehr. Wie gesagt, man muss das wollen und für diesen Job leben. Ich kann euch Studierenden mit Absichten in einer Beratung zu arbeiten nur raten, das gut abzuwegen. Und wenn ich höre, ob es Möglich ist, einen Audi als Firmenwagen zu fahren, müsst Ihr noch einiges lernen. Da helfen dann mehrere Masterabschlüsse auch nichts.
Autor:
Betreff:


Spamschutz:
Bitte gib den Code aus dem unten stehenden Bild in das Eingabefeld ein.
CAPTCHA
Nachricht: