Forum

Passende Jobs mit Gehaltsangabe finden

Wieviel wollen Sie jährlich verdienen?

Bruttogehalt gekürzt wegen steuerfreier Zuschläge

geschrieben von Freya331 
Ich habe eine Frage zu meiner Lohnabrechnung.
In meinem Arbeitsvertrag steht ein Bruttogehalt von 2500 Euro. Zusätzlich werden steuerfreie Zuschläge für Nacht/Wochenendarbeit gewährt.
Jetzt habe ich meine erste Gehaltsabrechnung bekommen und darauf steht ein Bruttogehalt von 2150 Euro und zusätzlich noch 450 Euro aufgeteilt in die Zuschläge, sodass ich auf ein Gesamtbrutto von 2500 Euro komme.
Ist das rechtens ?
Ich hatte damit gerechnet das auf das Bruttogehalt (Netto ca 1650) noch die Zuschläge drauf gerechnet werden.

Vielen Dank im Voraus für die Antworten!
Wenn das so tatsächlich in Deinem Vertrag steht dann würde ich mal mit dem Chef sprechen....Die Zuschläge sind natürlich on top auf die 2.500
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen

Zum
Gehalts-
Check

Send this to a friend