Home
Lohn- & Gehaltscheck
Jobbörse
Forum
Gehalts-NewsBrutto-Netto-LohnrechnerWer verdient wasPromi-Gehälter (VIPs)Variables GehaltEinstiegsgehaltGehalt nach RegionenGehalt nach BranchenGehalt in der SchweizOnline Shop

Verdienen Sie genug?

Machen Sie jetzt Ihren kostenlosen Gehaltscheck

Zum Gehaltsvergleich>
  • Vergleichen Sie ihr Gehalt sicher, anonym, kostenlos
  • Wissenschaftliche Methode mit aussagekräftigen Vergleichdaten
  • 35-seitiger Gratis-Report mit individueller Gehaltsauswertung

Gehaltserwartung bei einem neuen Arbeitgeber

geschrieben von Applikationsspezialist 
Applikationsspezialist
Gehaltserwartung bei einem neuen Arbeitgeber
04.10.2017 15:52:36
Hallo Zusammen,

Ich würde gerne erfahren, was die man bei einem Reiseflexibilität von 50 % in einer Neue Arbeitstelle verlangen kann? Ich bekomme mehr Verantwortung dazu und muss große Flexibilität bereitstellen. Was sollte der prozentualle unetrschied zu meinem jetzigen Gehalt sein? 15 %?
-> besitze drei sehr gute Sprachkenntnisse noch dazu.
Ich bin promovierter Molekularbiologin und mein jetziger Arbeitgeber bezahlt mich nach Chemietarif .
Was sollte ich für einen Gehatlsbereich nennen?

Vielen Dank im Vorfeld für eure feedbacks!

Grüße
Appliaktionsspezialist
Re: Gehaltserwartung bei einem neuen Arbeitgeber
04.10.2017 15:54:32
....Dazu wollte ich noch sagen dass ich 6 Jahre Berufserfahrung besitze..:-)
Kommt in erster Linie darauf an, was Du momentan verdienst. Wenn Du nach Chemietarif verdienst ist das ja schon mal gut. Also normal sind 15-20% mehr bei einem Stellenwechsel, wenn er freiwillig ist. Denn sonst würdest du ja nicht wechseln und mehr reisen, oder? Aber das ist eben sehr individuell. Vielleicht möchtest Du ja auch nur die Stadt wechseln oder aber Du übernimmst deutlich mehr Verantwortung (dann könnte vll. noch mehr drin sein...) Viel Erfolg auf jeden Fall
Sorry, in diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.

Hier klicken um sich einzuloggen