Gehalt Banker

Was verdient ein …
in

53.925 € 63.447 € 74.886 €

25%
Mittelwert*
25%

Jahresbrutto bei 40h. Woher sind die Daten?

Berufserfahrung:

Gute Gehälter: Banker zu werden, lohnt nach wie vor

Banken zahlen allgemein rund 12 % – 15% höhere Gehälter als der Durchschnitt aller Branchen in Deutschland. Als Uni-Absolventen kassieren Banker gegenwärtig rund 40.000 € – 50.000 € Jahresgehalt, wobei die Spanne beim Berufseinstieg groß ist. Sie reicht von unter 40.000 € Bruttogehalt (Sparkassen mittlerer Größe) bis zu 65.000 € (im Investmentbanking einer Großbank in Frankfurt).

Direkteinsteiger und Trainees kassieren ein Startgehalt von ca. 45.000 €, Assistenten der Geschäftsführung rund 52.000 € und angehende Fondsmanager knapp 55.000 €. Kundenbetreuer oder Mitarbeiter in der Verwaltung kommen dagegen gerade einmal auf Einstiegsgehälter von knapp 40.000 €. Mit Abstand am meisten Geld läßt sich für Einsteiger im Vertrieb von Finanzprodukten verdienen. Im Schnitt streichen Absolventen hier 55.000 € ein, etwa ein Viertel schafft es mit Provisionen auf über 67.000 € jährlich.

Im Weiteren Verlauf der Karriere läßt sich als Wertpapierhändler oder Fondsmanager am besten verdienen. Schon kurz nach dem Einstieg können Wertpapierhändler Einkommen von über 160.000 Euro erzielen. Den Großteil des Gehalts machen dabei allerdings Prämienzahlungen aus. Neben Wertpapierhändlern kassieren Fondsmanager die höchsten Prämienzahlungen.

Übersicht der Gehälter von Bankern der 1. und 2. Führungsebene nach Funktionsbereich

BereichFunktion1. Ebene2. Ebene
AußenorganisationLeiter Geschäftsstelle 128.520 € 91.800 €
AußenorganisationLeiter Firmenkundengeschäft 149.040 € 106.920 €
AußenorganisationLeiter Privatkundengeschäft 132.840 € 86.400 €
WertpapierbereichGesamtleitung 137.160 € 92.880 €
WertpapierbereichLeitung Privatkunden 109.080 € 93.960 €
WertpapierbereichLeitung Institutionelle Anleger 149.040 € 127.440 €
WertpapierbereichLeitung Firmen-/Geschäftskunden 145.800 € 119.880 €
WertpapierbereichLeitung Handel 133.920 € 132.840 €
KreditbereichGesamtleitung 133.920 € 92.880 €
KreditbereichPrivatkunden 110.160 € 96.120 €
KreditbereichFirmen-/Geschäftskunden 113.400 € 105.840 €
KreditbereichBaufinanzierung 122.040 € 102.600 €
AuslandsbereichGesamtleitung 123.120 € 98.280 €
AuslandsbereichGeld- und Devisenhandel 136.080 € 93.960 €
AuslandsbereichAuslandsfinanzierung 137.160 € 102.600 €

Das Gehalt  leitender Angestellter in Banken hängt laut Kienbaum im Wesentlichen vom Typ des Instituts ab. Während private Geschäftsbanken Führungskräften der ersten Ebene unter dem Topmanagement durchschnittliche Jahresgesamtbezüge von rund 183.000 € zahlen, können Manager der obersten Führungsebene bei Genossenschaftsbanken nur mit rund 86.000 € rechnen. Im Mittelfeld liegen die Spezialbanken, bei denen eine vergleichbare Führungskraft durchschnittlich 127.000 € bezieht.

Wie in fast allen Branchen hat die Unternehmensgröße erheblichen Einfluss auf das Gehaltsniveau. Über alle Bankentypen hinweg beträgt der Abstand zwischen den größten und kleinsten Unternehmen (bezogen auf Beschäftigtenzahl und Bilanzsumme) bis zu 100%. Die erste Führungsebene unter dem Topmanagement verdient in einer Bank mit einer Bilanzsumme von bis zu 250 Millionen Euro etwa 99.000 € im Durchschnitt, während die vergleichbaren Jahresgesamtbezüge bei Banken mit Bilanzsummen von mehr als fünf Milliarden Euro auf rund 161.000 € steigen.

Ebenfalls einen entscheidenden Einfluss hat die Ausbildung: Eine Führungskraft der ersten Ebene mit Promotion kommt über alle Bankgrößen und -typen hinweg gemittelt auf rund 154.000 € Jahresgesamtgehalt, mit Unidiplom auf 141.000 €. Bei einer Ausbildung als Bankkaufmann liegt das Mittel dagegen bei 102.000 €.

Was ist Ihr Marktwert?

Pauschale Aussagen zum individuellen Gehalt bleiben schwer, denn neben persönlicher Qualifikation, Erfahrung und Aufgabe/Verantwortung spielen auch die Größe, die Branche und die Region des Arbeitgebers eine wichtige Rolle. Um diese Parameter zu berücksichtigen, haben wir einen Gehaltsrechner entwickelt, mit dem Sie sich kostenlos Ihre individuelle Gehaltsanalyse erstellen können. Sie erhalten im Anschluss sofort eine E-Mail mit dem Link zu Ihrer PDF-Broschüre mit individueller Auswertung und Tipps rund um das Thema Gehalt.

Auch interessant:

Private Banker

Wie hoch ist das Gehalt eines Private Banker (m/w)? Die Beratung von Privatkunden in…

Anlageberater

Wie hoch ist das Gehalt eines Anlageberaters (m/w)? Die Beratung von Privatkunden in Finanzanlagen…

Investmentbanker

"Masters of the Universe" - So viel verdient man als Investmentbanker Das Ende einer…

Alle Berufe aus dem Bereich Banken, Finanzdienstleister und Versicherungen anzeigen »

Die Gehaltsdaten stammen aus unserer eigenen Datenbank und basieren auf der statistischen Auswertung von 100.000enden Datensätzen. Dabei nutzen wir neben den Endverbraucher-Eingaben auf Gehaltsreporter.de und Partnerwebsites (wie hays.de) auch Ist-Gehaltsdaten von Unternehmen. An die Unternehmensdaten gelangen wir durch unsere Kooperationen mit Baumgartner & Partner (Vergütungsberatung) und das Joint Venture HR Online Manager (Compensation Online). Weitere Details zu unseren Methoden und Berechnungsgrundlagen.

Passende Stellenanzeigen

Unser Jobagent durchsucht kostenlos alle großen Stellenbörsen nach der perfekten Stelle als Banker für Sie.
Sie bekommen Ihre Ergebnisse aufbereitet in einer täglichen Mail zugestellt.
In dem Sie "Anmelden" klicken, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Lesen Sie hier unsere vollständige Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit abmelden
Stellenanzeigen von Stepstone
Stellenanzeigen von Jobware
Stellenanzeigen von XING
Stellenanzeigen von Stellenanzeigen.de
Stellenanzeigen von Yourfirm

Verdienen Sie genug?

Hier Ihre PDF-Gehaltsanalyse in ca. 2-3 Min. erstellen. Kostenlos und sofort per Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum
Gehalts-
Check

Send this to a friend