Gehalt Architekt

Was verdient ein …
in

45.858 € 52.716 € 61.694 €

25%
Mittelwert*
25%

Jahresbrutto bei 40h. Woher sind die Daten?

Berufserfahrung:

Wie hoch ist das Gehalt eines Architekten (m/w)?

Nach einer repräsentativen Umfrage der Bundesarchitektenkammer aus dem Jahr 2014 können Vollzeit angestellte Architekten im Durchschnitt mit einem Bruttojahreseinkommen von rund 60.000 € rechnen. Dabei zeigt sich, dass Angestellte in Architektur- und Planungsbüros in der ersten Berufsjahren mit 42.000 € deutlich weniger Einkommen beziehen als Angestellte im öffentlichen Dienst (58.000 €) und in der gewerblichen Wirtschaft (65.000 €).

In den ersten Berufsjahren gehören Architekten nicht zu den besonders gut bezahlten Absolventen. Für angestellte Mitarbeiter in Architektur-/Ingenieur- und Planungsbüros sowie in der gewerblichen Wirtschaft gilt grundsätzlich keine Tarifpflicht. So müssen sich viele junge Architekten in kleineren Planungsüros teilweise mit Bruttojahresgehältern unter 30.000 € zufriedengeben. Die Spanne für Berufseinsteiger im Planungs- und Bauwesen schwankt zwischen 26.000 € und 39.000 €. Der Arbeitgeberverband Deutscher Architekten und Ingenieure empfiehlt in seinen Richtlinien in 2015 für Architekten mit abgeschlossener Ausbildung an einer staatlich anerkannten Hochschule zwischen rund 2.900 € (Tarifgruppe T4) und 3.800 € (Tarifgruppe T5, mit besonderen Fachkenntnissen und Erfahrung). Innenarchitekten erhalten eine tarifliche Bruttovergütung zwischen 2.8000 € und 4.100 €. In der Praxis werden jedoch zum Teil unter 2.500 € im Monat gezahlt.

Bauingenieure können hingegen mit deutlich höheren Einstiegsgehältern rechnen. Diese liegen je nach Branchen zwischen 35.000 € und 45.000 €.

Welche Bruttojahresgehälter sind je nach Arbeitgebertyp drin?

Die klare Abstufung zwischen den 3 wichtigsten Arbeitgebertypen für Architekten (Angestellte in Architektur- und Planungsbüros verdienen weniger als Angestellte im öffentlichen Dienst, diese wiederum weniger als in der gewerblichen Wirtschaft) gilt für alle Bundesländer.

Bruttojahresgehalt nach Arbeitgebertyp

ArbeitgeberMittelwertMedian
Architektur-/Planungsbüro45.902 €42.000 €
Gewerbliche Wirtschaft70.680 €65.000 €
Öffentlicher Dienst (angestellt)58.100 €58.000 €
Gesamt54.200 €50.000 €

Quelle: Bundesarchitektenkammer

Weitere Gehaltsübersichten sind für Innenarchitekten, Landschaftsarchitekten und Stadtplaner abrufbar.

Welche regionalen Gehaltsunterschiede bestehen bei Architekten?

Was auf dem Gehaltszettel steht, hängt bei Architekten entscheidend vom Arbeitsort ab. Grund dafür sind die drastischen regionalen Gehaltsdifferenzen und die sehr unterschiedliche Bautätigkeit in Deutschland. Architekten in einem Planungsbüro in München, Frankfurt oder Baden-Württemberg verdienen rund ein Drittel mehr als in Sachsen-Anhalt oder im Saarland. Zwischen Brandenburg und Baden-Württemberg bestehen Gehaltsgefällen von bis zu 40%. Die höchten Gehälter in Architektur- und Planungsbüros erhalten laut Bundesarchitektenkammer Angestellte in Hessen (46.100 €), gefolgt von Rheinland-Pfalz (44. 351 €) und Nordrhein-Westfalen (44.000 €). Die niedrigsten Einkommen beziehen Architekten gegenwärtig in Sachsen-Anhalt, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern (ca. 36.000 €). In der gewerblichen Wirtschaft ist die Gehaltsschere ähnlich breit. Sie reicht im Ländervergleich von 72.000 € in Hessen bis 54.000 € im Saarland.

Was verdienen freiberufliche Architekten?

Auffällig ist unter Architekten die hohe Anzahl an Freiberuflern – eine Folge davon, dass Festanstellungen aufgrund der stark schwankenden Bauwirtschaft mit hohen Risiken für den Arbeitgeber verbunden sind. Momentan besteht jedoch aufgrund des Booms eine hohe Nachfrage.

Laut einer Untersuchung der Bundesarchitektenkammer betrug der durchschnittliche Jahresumsatz von selbständigen Architekten rund 45.000 €. Eine Studie des Stern unter Berufsverbänden und Branchenexperten belegt diese Zahlen. Demnach liegt die Spanne der durchschnittlichen monatlichen Einkünfte zwischen 2.800 € und 8.000 €.

Eine Honorarordnung für Architekten und Ingenieure (HOAI) der deutschen Architektenkammer kann unter www.hoai.de abgerufen werden.

Was ist Ihr Marktwert?

Pauschale Aussagen zum individuellen Gehalt bleiben schwer, denn neben persönlicher Qualifikation, Erfahrung und Aufgabe/Verantwortung spielen auch die Größe, die Branche und die Region des Arbeitgebers eine wichtige Rolle. Um diese Parameter zu berücksichtigen, haben wir einen Gehaltsrechner entwickelt, mit dem Sie sich kostenlos Ihre individuelle Gehaltsanalyse erstellen können. Sie erhalten im Anschluss sofort eine E-Mail mit dem Link zu Ihrer PDF-Broschüre mit individueller Auswertung und Tipps rund um das Thema Gehalt

Auch interessant:

Innenarchitekt

Wie hoch ist das Gehalt eines Innenarchitekten (m/w)? Nach einer repräsentativen Umfrage der Bundesarchitektenkammer…

Bauleiter

Wie hoch ist das Gehalt eines Bauleiter (m/w)? Im Baugewerbe geht es wieder bergauf…

Bauingenieur

Wie hoch ist das Gehalt eines Bauingenieurs (m/w)? Im Baugewerbe geht es wieder bergauf…

Alle Berufe aus dem Bereich Design, Gestaltung und Architektur anzeigen »

Die Gehaltsdaten stammen aus unserer eigenen Datenbank und basieren auf der statistischen Auswertung von 100.000enden Datensätzen. Dabei nutzen wir neben den Endverbraucher-Eingaben auf Gehaltsreporter.de und Partnerwebsites (wie hays.de) auch Ist-Gehaltsdaten von Unternehmen. An die Unternehmensdaten gelangen wir durch unsere Kooperationen mit Baumgartner & Partner (Vergütungsberatung) und das Joint Venture HR Online Manager (Compensation Online). Weitere Details zu unseren Methoden und Berechnungsgrundlagen.

Passende Stellenanzeigen

Unser Jobagent durchsucht kostenlos alle großen Stellenbörsen nach der perfekten Stelle als Architekt für Sie.
Sie bekommen Ihre Ergebnisse aufbereitet in einer täglichen Mail zugestellt.
In dem Sie "Anmelden" klicken, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Lesen Sie hier unsere vollständige Datenschutzerklärung. Sie können sich jederzeit abmelden
Stellenanzeigen von Stepstone
Stellenanzeigen von Jobware
Stellenanzeigen von XING
Stellenanzeigen von Stellenanzeigen.de
Stellenanzeigen von Yourfirm

Verdienen Sie genug?

Hier Ihre PDF-Gehaltsanalyse in ca. 2-3 Min. erstellen. Kostenlos und sofort per Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum
Gehalts-
Check

Send this to a friend