Neuste Gehälter:
prüfingenieur: 35 Jahre, Bachelor, 61.600 €
Teamleiter: 43 Jahre, Promotion, 81.960 €
Kaufmännischer Sachbearbeiter: 29 Jahre, Ausbildung, 27.192 €
Ausbilder / Trainer: 42 Jahre, Master, 57.600 €
Disponent: 30 Jahre, Ausbildung, 30.000 €
Template Architekt: 42 Jahre, Bachelor, 90.000 €
Area Sales Manager: 23 Jahre, Bachelor, 52.000 €
Alleinbuchhalter: 46 Jahre, Bachelor, 51.872 €
Bankangestellter: 49 Jahre, Bachelor, 56.610 €
Statiker: 30 Jahre, Master, 53.125 €
Sales Manager: 44 Jahre, Ausbildung, 72.000 €
Sekretärin: 45 Jahre, Ausbildung, 28.800 €
Business Unit Manager / Geschäftsfeld Manager: 42 Jahre, Master, 134.000 €
Online Texter: 35 Jahre, Master, 40.800 €
Prokurist: 53 Jahre, Meister, Techniker, 103.600 €
Konzernbuchhalter: 35 Jahre, Meister, Techniker, 62.738 €
Prokurist: 53 Jahre, Meister, Techniker, 103.600 €
Kaufmann für Büromanagement: 30 Jahre, Ausbildung, 36.800 €
Teamleiter: 42 Jahre, Master, 96.000 €
Leiter Recht: 47 Jahre, Master, 169.000 €
Geschäftsführer: 53 Jahre, Meister, Techniker, 159.600 €
Schadenregulierer: 42 Jahre, Master, 70.600 €
ABAP Software Entwickler: 31 Jahre, Ausbildung, 49.870 €
Projektmanager: 40 Jahre, Promotion, 72.000 €
Junior Media planner: 29 Jahre, Master, 36.000 €
Verkaufsleiter: 34 Jahre, Ausbildung, 106.053 €
Rechtswanwalt IP/IT Recht: 30 Jahre, Promotion, 57.143 €
Backend Entwickler: 35 Jahre, Bachelor, 42.000 €
Grundschullehrer: 32 Jahre, Master, 43.200 €
Physiker: 36 Jahre, Promotion, 76.098 €
Kaufmann für Büromanagement: 51 Jahre, Ausbildung, 24.000 €
Referentin für Organisation & Kommunikation: 30 Jahre, Master, 36.600 €
Disponent: 21 Jahre, Angelernt, 30.800 €
Einkäufer: 29 Jahre, Ausbildung, 33.000 €
Sales Manager: 30 Jahre, Master, 48.100 €
Produktentwickler: 41 Jahre, Meister, Techniker, 84.000 €
Category Manager: 38 Jahre, Meister, Techniker, 115.000 €
Wissenschaftlicher Mitarbeiter: 31 Jahre, Promotion, 56.400 €
Produktmanager: 36 Jahre, Ausbildung, 82.000 €
Training Manager: 42 Jahre, Master, 60.000 €
Innovation Manager: 63 Jahre, Master, 77.500 €
Entwicklungsingenieur Elektrotechnik: 30 Jahre, Master, 48.000 €
Syndikusrechtsanwalt: 41 Jahre, Master, 76.800 €
Bioinformatiker: 30 Jahre, Master, 54.352 €
Alleinbuchhalter: 46 Jahre, Bachelor, 51.872 €
Software und Anwendungs Entwickler: 23 Jahre, Bachelor, 42.000 €
Software und Anwendungs Entwickler: 32 Jahre, Master, 59.424 €
Psychologischer Psychotherapeut: 30 Jahre, Master, 51.370 €
Wissenschaftlicher Mitarbeiter: 31 Jahre, Promotion, 56.400 €
SAP Berater: 31 Jahre, Master, 60.000 €

Vermögen von Der Graf/Unheilig

Geschätztes
Vermögen *
Geschätztes
Einkommen *
Wieviel verdienst du pro Monat?…das verdient Der Graf/Unheilig !
BerufSänger, war der Frontmann und Songschreiber der Band Unheilig
Geburtsdatum
GeburtsortAachen
NationalitätDeutsch
Familienstand

…das verdient Der Graf/Unheilig !
Teilen auf:

Wie hoch sind das Vermögen und Einkommen von den Graf/Unheilig?

Der Graf ist ein deutscher Musiker und Sänger, der lange Zeit mit seiner Band „Unheilig“ unterwegs war und nun als Solokünstler auftritt. Seinen Durchbruch feierten Band und Künstler ab 2010, allerdings ist Der Graf schon seit Jahrzehnten im Musik-Business unterwegs. Wir werfen einen Blick auf die Einnahmen des Künstlers und zeigen, über welches Privatvermögen der Musiker verfügen könnte.

Aktuelle Einnahmen vom Graf und Unheilig

Sämtliche Künstler der Rock- und Popbranche generieren ihre Einnahmen über CD-Verkäufe sowie Auftritte. Die Buchung des Graf als Solokünstlers für einen Auftritt bewegt sich nach Medienberichten im Bereich von 20.000 bis 25.000 Euro, im konkreten Fall ging es um eine Benefiz-Veranstaltung. Mit mehreren Dutzend Auftritten pro Jahr wird alleine durch Auftritte knapp eine Million erreicht, nach Steuern und weiteren Abzügen dürften hiervon zwischen 100.000 und 300.000 Euro als tatsächlicher Verdienst für den Künstler übrigbleiben.

Weitere Einnahmen und Besonderheiten

Was die Plattenverkäufe anbelangt, fasst Smava die Einnahmen einer Vielzahl bekannter Künstler zusammen. Hier werden für den Grafen und Unheilig Einnahmen von gut 5,6 Millionen Euro angegeben, wobei dies vorrangig für den Karrieredurchbruch ab 2010 gelten dürfte. Die genannte Zahl setzt sich aus Alben und Singles zusammen, die zusammen mit insgesamt neun Mal Platin ausgezeichnet wurden. Im Unterschied zu den erfolgreichen Alben wie „Große Freiheit“ sind die Single-Einnahmen mit circa 120.000 Euro jedoch marginal.

Bei den genannten Einnahmen ist zu bedenken, dass diese größtenteils noch für die gesamte Band galten und nicht nur für den Grad als Frontmann. Mit allen Abzügen dürfte sich dessen persönlicher Verdienst durch sämtliche Albenverkäufe auf einem Niveau zwischen 500.000 und einer Millionen Euro netto bewegen.

Geschätztes Privatvermögen von „Der Graf“

Seriöse Schätzungen über das Vermögen des Grafen sind in den Medien nicht zu finden. Internationale Plattformen wie Taddlr geben 2,5 Millionen Euro an, was einen guten Richtwert darstellt. Als Grundlage dürften die Einnahmen aus den Albenverkäufen herangezogen werden, was ihm ungefähr eine Millionen eingebracht haben könnte. Seit wenigen Jahren Solo unterwegs, dürfte sich nach Steuern und Abzügen das private Vermögen jährlich um 300.000 bis 500.000 Euro gesteigert haben. Ein Privatvermögen zwischen zwei und drei Millionen erscheint auf dieser Rechengrundlage wahrscheinlich. Da der Graf sehr wenige Informationen über sein Privatleben bis hin zu seinem Echtnamen preisgibt, fällt die Vermögensschätzung umso schwerer.

*Quelle: Eigene Schätzungen, Angaben in Print- und Onlinemedien, Unternehmensveröffentlichungen, staatliche Institutionen und Statistiken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum
Gehalts-
Check

Send this to a friend