Neuste Gehälter:
Online Marketing Manager: 31 Jahre, Ausbildung, 54.053 €
Projektmanager: 26 Jahre, Meister, Techniker, 42.000 €
Fachkraft für Lagerlogistik: 29 Jahre, Ausbildung, 27.093 €
Customer Care Manager: 34 Jahre, Bachelor, 36.000 €
Recruiter: 32 Jahre, Ausbildung, 33.600 €
Revision: 41 Jahre, Master, 101.257 €
HR Spezialist: 28 Jahre, Bachelor, 43.200 €
Vertriebsleiter: 42 Jahre, Meister, Techniker, 85.760 €
Kaufmännischer Sachbearbeiter: 31 Jahre, Ausbildung, 28.880 €
Fachkraft für Lagerlogistik: 29 Jahre, Ausbildung, 27.093 €
Systemingenieur: 26 Jahre, Bachelor, 40.800 €
Junior Projektmanager: 29 Jahre, Master, 36.000 €
Elektroniker: 29 Jahre, Meister, Techniker, 36.000 €
Bilanzbuchhalter: 55 Jahre, Ausbildung, 54.000 €
Head of Sales: 28 Jahre, Master, 81.900 €
Anlagebuchhalter: 35 Jahre, Ausbildung, 43.200 €
App Entwickler: 34 Jahre, Master, 61.992 €
Business Development Manager: 27 Jahre, Bachelor, 64.404 €
Geschäftsführer: 49 Jahre, Master, 105.366 €
Software und Anwendungs Entwickler: 28 Jahre, Master, 52.760 €
IT Projektmanager: 51 Jahre, Master, 114.522 €
Consultant: 26 Jahre, Master, 45.000 €
Sachbearbeiter: 42 Jahre, Bachelor, 42.000 €
Anlagebuchhalter: 35 Jahre, Ausbildung, 43.200 €
Kaufmännischer Sachbearbeiter: 29 Jahre, Ausbildung, 27.192 €
Kalkulator: 54 Jahre, Meister, Techniker, 51.600 €
Projektmanager: 32 Jahre, Bachelor, 45.000 €
Risikomanager: 33 Jahre, Promotion, 76.700 €
Logopäde: 27 Jahre, Ausbildung, 31.200 €
Auditor: 41 Jahre, Master, 90.000 €
Operativer Einkäufer: 29 Jahre, Bachelor, 37.000 €
Syndikusrechtsanwalt: 41 Jahre, Master, 76.800 €
Rechtsanwalt: 36 Jahre, Master, 42.000 €
Grundschullehrer: 32 Jahre, Master, 43.200 €
Testmanager: 32 Jahre, Master, 70.200 €
Entwicklungsingenieur: 27 Jahre, Master, 60.000 €
Junior-Projektleiter: 27 Jahre, Master, 42.000 €
Ingenieur: 33 Jahre, Bachelor, 64.080 €
SAP Berater: 21 Jahre, Ausbildung, 24.000 €
Koch: 56 Jahre, Ausbildung, 36.000 €
Leiter Technik: 37 Jahre, Meister, Techniker, 96.000 €
Gruppenleiter: 34 Jahre, Ausbildung, 71.876 €
Fachkraft für Lagerlogistik: 43 Jahre, Ausbildung, 36.000 €
CEO (Chief Executive Officer): 46 Jahre, Master, 154.286 €
Materialwissenschaftler: 40 Jahre, Master, 73.737 €
Veranstaltungskaufmann: 40 Jahre, Ausbildung, 36.000 €
Elektroniker: 31 Jahre, Ausbildung, 28.800 €
Head of Sales: 28 Jahre, Master, 81.900 €
HR Spezialist: 28 Jahre, Bachelor, 43.200 €
Versicherungskaufmann: 25 Jahre, Ausbildung, 37.936 €

Vermögen von Jürgen Drews

Geschätztes
Vermögen *
5 Mio. €
Geschätztes
Einkommen *
400.000 €
Wieviel verdienst du pro Monat?…das verdient Jürgen Drews !
BerufSchlagersänger
Geburtsdatum02. April 1945
GeburtsortNauen
NationalitätDeutsch
Familienstandverheiratet

…das verdient Jürgen Drews !
Teilen auf:

Wie hoch sind das Vermögen und Einkommen von Jürgen Drews?

Jürgen Drews gehört zu den bekanntesten Sängern aus Deutschland. War er in den Siebzigern und Achtzigern vorrangig für Schlager wie „Ein Bett im Kornfeld“ bekannt, begeistert er heute als „König von Mallorca“ mit Party-Schlager die Massen. Über die Jahre hinweg hat sich Drews über eine Vielzahl von Auftritten in Funk, Fernsehen und durch Plattenverkäufe ein stattliches Vermögen ansparen können. Wie hoch dieses genau ist und welche Einnahmen Jürgen Drews aktuell hat, erfahren Sie im Folgenden.

Einnahmen von Jürgen Drews

Offiziell spricht Jürgen Drews nicht über Geld und hat bislang keine Einblicke in seine Einnahmen als Sänger auf Mallorca gegeben. Nach einem Medienbericht der Mopo soll Jürgen Drews bis zu 9.500 Euro pro Auftritt am Ballermann bekommen. In den fünf Saisonmonaten macht das rund 200.000 €. Hinzu kommen Gema-Einnahmen von seinen früheren Hits sowie weitere Auftritte in Mallorca und Deutschland, sodass von einem Jahresgehalt von rund 300.000 € ausgegangen werden kann.

Frühere Einnahmen und weitere Besonderheiten

Grundsätzlich ist es möglich, Jürgen Drews für eine private Feierlichkeit zu buchen. Nach dem Magazin Schlagerplanet sind für den Abend wenigstens 15.000 Euro einzurechnen. Wie oft eine solche private Buchung tatsächlich stattfindet, kann schwer abgeschätzt werden. Nicht zu unterschätzen sind außerdem die Einnahmen durch Plattenverkäufe von Jürgen Drews, die seit über 30 Jahren gegeben sind. Zusammengerechnet dürften sich über alle Jahre Gesamteinnahmen von einigen Millionen Euro ergeben haben.

Geschätztes Privatvermögen von Jürgen Drews

Da Drews seit vielen Jahren im Geschäft ist und unzählige Auftritte hatte, fällt eine sehr genaue Schätzung schwer. Die Plattform vermoegen.org geht aktuell von einem Privatvermögen um die fünf Millionen Euro aus. Die Webseite gibt auch an, dass sich Drews durch Investition in Immobilien um einen Teil seines Vermögens brachte und dieses theoretisch noch höher liegen könnte. Von den obigen Gehaltseinnahmen ausgehend, wird Drews pro Jahr  um die 250.000 Euro durch Auftritte eingenommen haben. Über das letzte Jahrzehnt hätte dies zu einem Privatvermögen von 2,5 Millionen Euro geführt, der Rest mag durch Plattenverkäufe, Werbeverträge und weitere Einnahmequellen entstanden sein.

*Quelle: Eigene Schätzungen, Angaben in Print- und Onlinemedien, Unternehmensveröffentlichungen, staatliche Institutionen und Statistiken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum
Gehalts-
Check

Send this to a friend