Neuste Gehälter:
Medizintechniker: 43 Jahre, Meister, Techniker, 59.740 €
CEO (Chief Executive Officer): 46 Jahre, Master, 160.000 €
Kaufmann für Büromanagement: 20 Jahre, Ausbildung, 24.000 €
Kauffrau für Büromanagement: 34 Jahre, Ausbildung, 34.171 €
Datenschutzbeauftragter: 36 Jahre, Master, 61.714 €
Lagerist: 29 Jahre, Angelernt, 20.400 €
Industriekaufmann: 27 Jahre, Ausbildung, 32.400 €
E Commerce Manager: 36 Jahre, Bachelor, 61.966 €
Frontend Entwickler: 35 Jahre, Bachelor, 42.000 €
Kaufmännischer Sachbearbeiter: 53 Jahre, Ausbildung, 41.143 €
Bankkaufmann: 26 Jahre, Ausbildung, 34.462 €
Controller: 37 Jahre, Master, 52.000 €
Elektroniker: 29 Jahre, Meister, Techniker, 36.000 €
Trade Marketing Manager: 30 Jahre, Master, 39.996 €
Junior UI/UX Designer: 26 Jahre, Bachelor, 32.400 €
Geschäftsführer: 43 Jahre, Master, 165.000 €
Finanzbuchhalter: 35 Jahre, Master, 36.000 €
senior account manager: 31 Jahre, Bachelor, 54.000 €
Account Manager: 22 Jahre, Bachelor, 40.020 €
IT Consultant: 28 Jahre, Bachelor, 49.426 €
Controller: 35 Jahre, Master, 73.200 €
Kaufmännischer Sachbearbeiter: 29 Jahre, Ausbildung, 27.192 €
IT Consultant: 30 Jahre, Bachelor, 57.996 €
Geschäftsführer: 43 Jahre, Master, 165.000 €
Automobilverkäufer: 24 Jahre, Ausbildung, 32.000 €
IT Supporter: 26 Jahre, Ausbildung, 30.000 €
Assistent der Geschäftsführung: 44 Jahre, Ausbildung, 50.600 €
Produktmanager: 36 Jahre, Ausbildung, 82.000 €
Data Analyst: 33 Jahre, Promotion, 72.000 €
Sales Manager: 30 Jahre, Master, 48.100 €
projektleiter: 42 Jahre, Promotion, 122.500 €
Training Manager: 42 Jahre, Master, 60.000 €
Versicherungskaufmann: 25 Jahre, Ausbildung, 37.936 €
Technischer Assistent: 55 Jahre, Meister, Techniker, 35.400 €
Versicherungskaufmann: 25 Jahre, Ausbildung, 37.936 €
Program Director: 47 Jahre, Master, 150.000 €
Empfangsmitarbeiter: 22 Jahre, Ausbildung, 27.600 €
Projektmanager: 25 Jahre, Master, 36.000 €
projektleiter: 42 Jahre, Promotion, 122.500 €
Category Manager: 38 Jahre, Meister, Techniker, 115.000 €
Operativer Einkäufer: 29 Jahre, Bachelor, 37.000 €
Entwicklungsingenieur: 27 Jahre, Master, 60.000 €
Controller: 31 Jahre, Bachelor, 50.840 €
Servicetechniker: 46 Jahre, Meister, Techniker, 58.500 €
Rechtsanwalt: 36 Jahre, Master, 42.000 €
IT Manager: 54 Jahre, Master, 96.615 €
Online Marketing Manager: 35 Jahre, Master, 56.242 €
Software und Anwendungs Entwickler: 30 Jahre, Master, 73.263 €
Recruiter: 26 Jahre, Bachelor, 32.400 €
Fondsmanager: 42 Jahre, Master, 109.992 €

Vermögen von Ottmar Hitzfeld

Geschätztes
Vermögen *
Geschätztes
Einkommen *
Wieviel verdienst du pro Monat?…das verdient Ottmar Hitzfeld !
Berufehemaliger Fußballspieler und -trainer
Geburtsdatum12. Januar 1949
GeburtsortLörrach
NationalitätDeutsch
Familienstandverheiratet mit Beate Nehter

…das verdient Ottmar Hitzfeld !
Teilen auf:

Wie hoch sind das Vermögen und Einkommen von Ottmar Hitzfeld?

Ottmar Hitzfeld ist ein erfolgreicher deutscher Fußballtrainer. Er führte Borussia Dortmund und den FC Bayern München zum Gewinn der Champions League, außerdem war er über Jahre hinweg als Trainer der Schweizer Nationalmannschaft aktiv. Im Folgenden zeigen wir Ihnen, welche Gehälter Hitzfeld bei seinen einzelnen Stationen wahrscheinlich verdient hat und zu welchem Privatvermögen sich dies aufsummieren würde.

Aktuelle Einnahmen von Ottmar Hitzfeld

Hitzfeld ist mittlerweile Privatier und dürfte lediglich Renteneinnahmen beziehen, seine letzte größere Station zwischen 2008 und 2014 war die Nationalelf der Schweiz. Dass es ihm aktuell nicht mehr ums Geld geht, zeigen Medienberichte, beispielsweise lehnte er laut Spiegel ein Angebot über 25 Millionen Euro aus China ab. Nach Informationen der schweizerischen Zeitung Blick soll Hitzfeld als Jahressalär 2,62 Millionen Franken brutto kassiert haben, was umgerechnet gut zwei Millionen Euro wären. Für seine Zeit als Nationaltrainer darf daher mit Bruttoeinnahmen oberhalb von zehn Millionen Euro gerechnet werden.

Frühere Einnahmen und Besonderheiten

Eher in den Medien zu finden sind Aufstellungen über seine Einnahmen bei deutschen Fußballclubs. So wurde 2004 durch Wallstreet-Online mit Bezug auf die BILD-Zeitung veröffentlicht, dass Hitzfeld 415.000 Euro brutto im Monat verdient. Dies ergäbe ein Jahreseinkommen von circa fünf Millionen Euro bzw. zwischen 2,5 und 3,0 Millionen Euro netto. Für den Verein war Hitzfeld zwischen 1998 und 2004 sowie zwischen 2007 und 2008 tätig. Grob schätzen lassen sich jährliche Nettoeinnahmen in dieser Zeit über zwei Millionen Euro, woraus sich insgesamt 14 Millionen Euro oder mehr ergäben.

Die zahlen decken sich mit einem Bericht der RP-Online, nach dem Hitzfeld nach der Jahrtausendwende vier Millionen Euro brutto verdient haben soll. Auch in seinen Zeiten bei Borussia Dortmund vor seiner Station bei den Bayern werden umgerechnet wenige Millionen Euro geflossen sein.

Geschätztes Privatvermögen von Ottmar Hitzfeld

Offiziell ist nichts über das Vermögen von Ottmar Hitzfeld bekannt, nach den obigen Gehaltsangaben lässt sich dieses jedoch grob herleiten. Aus seiner Tätigkeit als Spieler und Trainer in Deutschland und der Schweiz können 20 Millionen netto oder mehr angenommen werden. Hinzu kämen noch einmal Einnahmen als Schweizer Nationaltrainer von zehn Millionen netto. Ergänzt um weitere Einnahmen, beispielsweise aus Werbeverträgen, dürfte sein Vermögen bei 35 Millionen oder mehr liegen.

*Quelle: Eigene Schätzungen, Angaben in Print- und Onlinemedien, Unternehmensveröffentlichungen, staatliche Institutionen und Statistiken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum
Gehalts-
Check

Send this to a friend