Neuste Gehälter:
Frontend Entwickler: 35 Jahre, Bachelor, 42.000 €
CEO (Chief Executive Officer): 46 Jahre, Master, 160.000 €
Kaufmann für Büromanagement: 20 Jahre, Ausbildung, 24.000 €
Produktmanager: 36 Jahre, Ausbildung, 82.000 €
IT Consultant: 28 Jahre, Bachelor, 49.426 €
Versicherungskaufmann: 25 Jahre, Ausbildung, 37.936 €
Rechtsanwalt: 36 Jahre, Master, 42.000 €
Versicherungskaufmann: 25 Jahre, Ausbildung, 37.936 €
Entwicklungsingenieur: 27 Jahre, Master, 60.000 €
E Commerce Manager: 36 Jahre, Bachelor, 61.966 €
Account Manager: 22 Jahre, Bachelor, 40.020 €
Controller: 35 Jahre, Master, 73.200 €
Kaufmännischer Sachbearbeiter: 29 Jahre, Ausbildung, 27.192 €
IT Supporter: 26 Jahre, Ausbildung, 30.000 €
Automobilverkäufer: 24 Jahre, Ausbildung, 32.000 €
Kauffrau für Büromanagement: 34 Jahre, Ausbildung, 34.171 €
Geschäftsführer: 43 Jahre, Master, 165.000 €
Sales Manager: 30 Jahre, Master, 48.100 €
IT Manager: 54 Jahre, Master, 96.615 €
Technischer Assistent: 55 Jahre, Meister, Techniker, 35.400 €
Program Director: 47 Jahre, Master, 150.000 €
projektleiter: 42 Jahre, Promotion, 122.500 €
Finanzbuchhalter: 35 Jahre, Master, 36.000 €
Category Manager: 38 Jahre, Meister, Techniker, 115.000 €
Junior UI/UX Designer: 26 Jahre, Bachelor, 32.400 €
Lagerist: 29 Jahre, Angelernt, 20.400 €
Software und Anwendungs Entwickler: 30 Jahre, Master, 73.263 €
Industriekaufmann: 27 Jahre, Ausbildung, 32.400 €
Online Marketing Manager: 35 Jahre, Master, 56.242 €
Projektmanager: 25 Jahre, Master, 36.000 €
Geschäftsführer: 43 Jahre, Master, 165.000 €
Trade Marketing Manager: 30 Jahre, Master, 39.996 €
Recruiter: 26 Jahre, Bachelor, 32.400 €
Medizintechniker: 43 Jahre, Meister, Techniker, 59.740 €
IT Consultant: 30 Jahre, Bachelor, 57.996 €
Fondsmanager: 42 Jahre, Master, 109.992 €
Datenschutzbeauftragter: 36 Jahre, Master, 61.714 €
Operativer Einkäufer: 29 Jahre, Bachelor, 37.000 €
Kaufmännischer Sachbearbeiter: 53 Jahre, Ausbildung, 41.143 €
Controller: 37 Jahre, Master, 52.000 €
Empfangsmitarbeiter: 22 Jahre, Ausbildung, 27.600 €
Elektroniker: 29 Jahre, Meister, Techniker, 36.000 €
Data Analyst: 33 Jahre, Promotion, 72.000 €
Assistent der Geschäftsführung: 44 Jahre, Ausbildung, 50.600 €
Bankkaufmann: 26 Jahre, Ausbildung, 34.462 €
projektleiter: 42 Jahre, Promotion, 122.500 €
Controller: 31 Jahre, Bachelor, 50.840 €
Servicetechniker: 46 Jahre, Meister, Techniker, 58.500 €
Training Manager: 42 Jahre, Master, 60.000 €
senior account manager: 31 Jahre, Bachelor, 54.000 €

Vermögen von Roger Federer

Geschätztes
Vermögen *
Geschätztes
Einkommen *
Wieviel verdienst du pro Monat?…das verdient Roger Federer !
BerufTennisprofi, Werbestar
Geburtsdatum08. August 1981
GeburtsortBasel, Schweiz
NationalitätSchweizerisch
Familienstandverheiratet mit Miroslava Vavrinec

…das verdient Roger Federer !
Teilen auf:

Wie hoch sind das Vermögen und Einkommen von Roger Federer?

Roger Federer ist einer der erfolgreichsten Tennisspieler aller Zeiten, der 2017 beispielsweise zum achten Male das legendäre Tennisturnier Wimbledon gewinnen konnte. Der Schweizer gehört über einem Jahrzehnt zur Weltspitze und hat auch jenseits des Platzes attraktive Einnahmen verzeichnet. Die folgenden Medienberichte sollen aufzeigen, was Federer über die Jahre verdient hat und in welchen Dimensionen sein privates Vermögen liegt.

Die aktuellen Einnahmen von Roger Federer

Für die aktuellen Einnahmen des weltbekannten Sportlers bezieht sich das Manager-Magazin auf Zahlen des renommierten US-amerikanischen Magazins Forbes. Laut diesem soll Federer im Jahr vor seinem achten Wimbledon-Triumph insgesamt 64 Millionen US-Dollar eingenommen haben, umgerechnet also gut 57 Millionen Euro.

Bemerkenswert ist hierbei die Verteilung der Einnahmen, wie sie vom Magazin angegeben wird. So verdiente Federer lediglich sechs Millionen US-Dollar der genannten Jahreseinnahmen durch seine Erfolge auf dem Tennisplatz, während der größere Anteil von 58 Millionen alleine durch Werbeverträge entsteht. Dies sind Verhältnisse, wie sie sonst nur von den absoluten Größen des US-Sports her bekannt sind.

Frühere Einnahmen und Besonderheiten

Bereits in früheren Jahren konnte Federer ähnlich beeindruckende Zahlen bezüglich seiner Werbeeinnahmen vorlegen. So berichtete die schweizerische Zeitung 20 Minuten im Jahr 2014, dass Federer auf einen gewöhnlichen Arbeitstag gerechnet gut 200.000 Schweizer Franken einnimmt, was ungefähr 180.000 Euro sind. Dies hochgerechnet ergäbe auch im damaligen Jahr ein gesamtes Jahresgehalt um die 60 Millionen Euro brutto.

Seinen Grundstock an Vermögen konnte sich Federer vorrangig in der Anfangsphase seiner Karriere durch die Erfolge auf dem Tennisplatz erwirtschaften. So gibt das Vermögenmagazin für seine gesamte Karriere Preisgelder von 107 Millionen US-Dollar an, das Manager-Magazin geht von 104 Million aus. Nach beiden Berichten steckt das Vermögen anteilig in Autos und einem fürstlichen Anwesen, das einen zweistelligen Millionenbetrag wert sein soll.

Das geschätzte Privatvermögen von Roger Federer

Das Vermögenmagazin geht aktuell bei Federer von einem Gesamtvermögen über 375 Millionen Euro aus. Die Zahl erscheint realistisch, wenn berücksichtigt wird, dass Federer seit gut zehn Jahren zu den absoluten sportlichen Top-Stars zählt und seit dieser Zeit äußerst lukrative Werbeverträge abschließt. Es darf angenommen werden, dass er im vergangenen Jahrzehnt jährlich um die 60 Millionen Euro brutto durch Werbung und sportliche Erfolge erreicht haben dürfte. Dies würde sich zu 600 Millionen Euro hochrechnen lassen, die bei Versteuerung in seinem Heimatland knapp 300 Millionen ergäben – der Rest sind zusätzliche Einnahmen, beispielsweise aus seiner frühen Karriere.

*Quelle: Eigene Schätzungen, Angaben in Print- und Onlinemedien, Unternehmensveröffentlichungen, staatliche Institutionen und Statistiken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum
Gehalts-
Check

Send this to a friend