Neuste Gehälter:
SAP Berater: 31 Jahre, Master, 60.000 €
Disponent: 21 Jahre, Angelernt, 30.800 €
Psychologischer Psychotherapeut: 30 Jahre, Master, 51.370 €
Produktentwickler: 41 Jahre, Meister, Techniker, 84.000 €
Software und Anwendungs Entwickler: 23 Jahre, Bachelor, 42.000 €
Junior Media planner: 29 Jahre, Master, 36.000 €
Kaufmann für Büromanagement: 51 Jahre, Ausbildung, 24.000 €
Teamleiter: 42 Jahre, Master, 96.000 €
Physiker: 36 Jahre, Promotion, 76.098 €
Disponent: 30 Jahre, Ausbildung, 30.000 €
Sales Manager: 44 Jahre, Ausbildung, 72.000 €
Geschäftsführer: 53 Jahre, Meister, Techniker, 159.600 €
Ausbilder / Trainer: 42 Jahre, Master, 57.600 €
Sekretärin: 45 Jahre, Ausbildung, 28.800 €
prüfingenieur: 35 Jahre, Bachelor, 61.600 €
Area Sales Manager: 23 Jahre, Bachelor, 52.000 €
ABAP Software Entwickler: 31 Jahre, Ausbildung, 49.870 €
Teamleiter: 43 Jahre, Promotion, 81.960 €
Prokurist: 53 Jahre, Meister, Techniker, 103.600 €
Konzernbuchhalter: 35 Jahre, Meister, Techniker, 62.738 €
Entwicklungsingenieur Elektrotechnik: 30 Jahre, Master, 48.000 €
Verkaufsleiter: 34 Jahre, Ausbildung, 106.053 €
Prokurist: 53 Jahre, Meister, Techniker, 103.600 €
Schadenregulierer: 42 Jahre, Master, 70.600 €
Bankangestellter: 49 Jahre, Bachelor, 56.610 €
Leiter Recht: 47 Jahre, Master, 169.000 €
Backend Entwickler: 35 Jahre, Bachelor, 42.000 €
Alleinbuchhalter: 46 Jahre, Bachelor, 51.872 €
Online Texter: 35 Jahre, Master, 40.800 €
Produktmanager: 36 Jahre, Ausbildung, 82.000 €
Template Architekt: 42 Jahre, Bachelor, 90.000 €
Wissenschaftlicher Mitarbeiter: 31 Jahre, Promotion, 56.400 €
Einkäufer: 29 Jahre, Ausbildung, 33.000 €
Software und Anwendungs Entwickler: 32 Jahre, Master, 59.424 €
Kaufmann für Büromanagement: 30 Jahre, Ausbildung, 36.800 €
Kaufmännischer Sachbearbeiter: 29 Jahre, Ausbildung, 27.192 €
Bioinformatiker: 30 Jahre, Master, 54.352 €
Grundschullehrer: 32 Jahre, Master, 43.200 €
Alleinbuchhalter: 46 Jahre, Bachelor, 51.872 €
Sales Manager: 30 Jahre, Master, 48.100 €
Wissenschaftlicher Mitarbeiter: 31 Jahre, Promotion, 56.400 €
Category Manager: 38 Jahre, Meister, Techniker, 115.000 €
Projektmanager: 40 Jahre, Promotion, 72.000 €
Statiker: 30 Jahre, Master, 53.125 €
Referentin für Organisation & Kommunikation: 30 Jahre, Master, 36.600 €
Training Manager: 42 Jahre, Master, 60.000 €
Syndikusrechtsanwalt: 41 Jahre, Master, 76.800 €
Business Unit Manager / Geschäftsfeld Manager: 42 Jahre, Master, 134.000 €
Innovation Manager: 63 Jahre, Master, 77.500 €
Rechtswanwalt IP/IT Recht: 30 Jahre, Promotion, 57.143 €

Vermögen von Christina Plate

Geschätztes
Vermögen *
Geschätztes
Einkommen *
Wieviel verdienst du pro Monat?…das verdient Christina Plate !
BerufSchauspielerin
Geburtsdatum21. April 1965
GeburtsortWest-Berlin
NationalitätDeutsch
Familienstandverheiratet mit Oliver Geissen

…das verdient Christina Plate !
Teilen auf:

Wie hoch sind das Vermögen und Einkommen von Christina Plate?

Christina Plate ist eine deutsche Schauspielerin, die bereits seit den Achtziger Jahren einem breiten Publikum durch verschiedene TV- und Serienauftritte bekannt geworden ist. Sie ist mittlerweile nur noch gelegentlich auf dem Bildschirm zu sehen und u. a. durch ihre Ehe mit dem Moderator Oliver Geissen bekannt. Wir zeigen Ihnen, welche Einnahmen Plate in Ihrer Karriere erzielt haben könnte und auf was sich ihr Privatvermögen belaufen dürfte.

Die aktuellen Einnahmen von Christina Plate

In den letzten Jahren war Plate nur noch selten im Fernsehen zu sehen. Nach offiziellen Angaben hatte die Schauspielerin 2011 erklärt, sich etwas aus dem Beruf zurückzuziehen und stärker um ihre beiden Kinder zu kümmern. Ausreichend Einnahmen im Haushalt von Plate dürften über ihren Ehemann Oliver Geissen hereinkommen, der einer der wichtigsten Moderatoren im Privatfernsehen Deutschlands ist. Sie hatte dennoch in den letzten Jahren kleinere Rollen, beispielsweise in Serien wie „SOKO Köln“ oder „Küstenwache“. Hierbei ist jedoch maximal von einem niedrigen fünfstelligen Eurobetrag als Nebeneinnahme auszugehen.

Frühere Einnahmen und Besonderheiten

Christina Plate hatte in den Achtziger Jahren ihren Durchbruch und war über zwei Jahrzehnte hinweg ein gefragter Serienstar. Von 2004 bis 2011 spielte sie die Hauptrolle in der Arztserie „Familie Dr. Kleist“. Offizielle Informationen zu ihrer Seriengage gibt es nicht, allerdings darf wenigstens von einem mittleren fünfstelligen Eurobetrag ausgegangen werden. Im Laufe der Jahre dürfte sie so alleine eine halbe bis ganze Million Euro alleine über diese Rolle eingenommen haben.

Plate gehörte neben diesem großen Erfolg zu den bekanntesten Seriendarstellern mit Auftritten in vielen Formaten vom „Traumschiff“ über „Derrick“ und den „Tatort“ bis zu diversen Fernsehfilmen. Über zwei Jahrzehnte hinweg dürfte sie hier pro Rolle einen vier- bis fünfstelligen Betrag eingenommen haben. Es ist somit durchweg von einem Gehalt umgerechnet von mehr als 100.000 Euro auszugehen. Über die Dauer ihrer gesamten Karriere hinweg könnte Christina Plate damit einen Bruttobetrag von drei Millionen oder noch mehr eingenommen haben.

Das geschätzte Vermögen von Christina Plate

Die Schätzung des Vermögens von Christina Plate ist aufgrund von Jahrzehnten im Geschäft schwierig. Die internationale Promi-Plattform Muzul wagt eine Schätzung und gibt sechs Millionen US-Dollar an, umgerechnet circa fünf Millionen Euro. Ein Vermögen in dieser Größenordnung wird auch von anderen Promi-Webseiten wie Marashi.tv angegeben. Aufgrund ihrer vielen Jahre in der Schauspielerei erscheint ein Vermögen in dieser Dimension möglich, wirkt jedoch ein wenig zu hoch.

*Quelle: Eigene Schätzungen, Angaben in Print- und Onlinemedien, Unternehmensveröffentlichungen, staatliche Institutionen und Statistiken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum
Gehalts-
Check

Send this to a friend