Neuste Gehälter:
Operativer Einkäufer: 29 Jahre, Bachelor, 37.000 €
Head of Sales: 28 Jahre, Master, 81.900 €
Projektmanager: 26 Jahre, Meister, Techniker, 42.000 €
Rechtsanwalt: 36 Jahre, Master, 42.000 €
Junior Projektmanager: 29 Jahre, Master, 36.000 €
Koch: 56 Jahre, Ausbildung, 36.000 €
Anlagebuchhalter: 35 Jahre, Ausbildung, 43.200 €
Grundschullehrer: 32 Jahre, Master, 43.200 €
Logopäde: 27 Jahre, Ausbildung, 31.200 €
Kaufmännischer Sachbearbeiter: 29 Jahre, Ausbildung, 27.192 €
HR Spezialist: 28 Jahre, Bachelor, 43.200 €
Leiter Technik: 37 Jahre, Meister, Techniker, 96.000 €
Fachkraft für Lagerlogistik: 29 Jahre, Ausbildung, 27.093 €
Revision: 41 Jahre, Master, 101.257 €
Testmanager: 32 Jahre, Master, 70.200 €
IT Projektmanager: 51 Jahre, Master, 114.522 €
Junior-Projektleiter: 27 Jahre, Master, 42.000 €
Vertriebsleiter: 42 Jahre, Meister, Techniker, 85.760 €
Consultant: 26 Jahre, Master, 45.000 €
Elektroniker: 31 Jahre, Ausbildung, 28.800 €
Entwicklungsingenieur: 27 Jahre, Master, 60.000 €
Kalkulator: 54 Jahre, Meister, Techniker, 51.600 €
Bilanzbuchhalter: 55 Jahre, Ausbildung, 54.000 €
Projektmanager: 32 Jahre, Bachelor, 45.000 €
Geschäftsführer: 49 Jahre, Master, 105.366 €
Elektroniker: 29 Jahre, Meister, Techniker, 36.000 €
Recruiter: 32 Jahre, Ausbildung, 33.600 €
Materialwissenschaftler: 40 Jahre, Master, 73.737 €
Fachkraft für Lagerlogistik: 29 Jahre, Ausbildung, 27.093 €
Versicherungskaufmann: 25 Jahre, Ausbildung, 37.936 €
Syndikusrechtsanwalt: 41 Jahre, Master, 76.800 €
App Entwickler: 34 Jahre, Master, 61.992 €
Customer Care Manager: 34 Jahre, Bachelor, 36.000 €
Ingenieur: 33 Jahre, Bachelor, 64.080 €
Fachkraft für Lagerlogistik: 43 Jahre, Ausbildung, 36.000 €
HR Spezialist: 28 Jahre, Bachelor, 43.200 €
Auditor: 41 Jahre, Master, 90.000 €
Business Development Manager: 27 Jahre, Bachelor, 64.404 €
Software und Anwendungs Entwickler: 28 Jahre, Master, 52.760 €
Risikomanager: 33 Jahre, Promotion, 76.700 €
SAP Berater: 21 Jahre, Ausbildung, 24.000 €
Online Marketing Manager: 31 Jahre, Ausbildung, 54.053 €
Kaufmännischer Sachbearbeiter: 31 Jahre, Ausbildung, 28.880 €
CEO (Chief Executive Officer): 46 Jahre, Master, 154.286 €
Sachbearbeiter: 42 Jahre, Bachelor, 42.000 €
Gruppenleiter: 34 Jahre, Ausbildung, 71.876 €
Veranstaltungskaufmann: 40 Jahre, Ausbildung, 36.000 €
Systemingenieur: 26 Jahre, Bachelor, 40.800 €
Head of Sales: 28 Jahre, Master, 81.900 €
Anlagebuchhalter: 35 Jahre, Ausbildung, 43.200 €

Vermögen von Axel Heitmann

Geschätztes
Vermögen *
Geschätztes
Einkommen *
Wieviel verdienst du pro Monat?…das verdient Axel Heitmann !
BerufChemiker und Manager
Geburtsdatum02. Oktober 1959
GeburtsortHamburg
NationalitätDeutsch
Familienstandverheiratet

…das verdient Axel Heitmann !
Teilen auf:

Wie hoch sind das Vermögen und Einkommen von Axel Heitmann?

Axel C. Heitmann ist ein deutscher Manager mit beruflichen Wurzeln in der Chemieindustrie. Aktuell ist er Mitglied im Verwaltungsrat der Sulzer AG, bis zum Jahr 2014 war er über Jahre hinweg für die Lanxess AG sowie andere Tochterunternehmen der Bayer AG tätig. Zu welchem Verdienst ihm dies über die Jahre verholfen hat, erfahren Sie im Folgenden, abgerundet durch eine Abschätzung seines privaten Vermögens.

Aktuelle Einnahmen von von Axel C. Heitmann

Aufgrund der erst kurzen Anstellung bei der Sulzer AG gibt es noch keine verlässlichen Quellen über die Gehaltshöhen, anders sieht es für seine Zeiten bei der Lanxess AG aus. So vermeldete die Frankfurter Neue Presse für das Jahr 2013 ein Bruttojahresgehalt von 2,3 Millionen Euro. Hiermit lag Heitmann nicht nur im unteren Viertel aller DAX-Konzerne, er musste gegenüber dem Vorjahr 2012 sogar erhebliche Abstriche von 3,7 Millionen Euro kommend machen.

Für das Jahr 2009 und somit aus der Mitte seiner Vorstandstätigkeit stammen Zahlen des Manager-Magazins, die für ihn knapp 2,6 Millionen Euro Jahresgehalt angaben. Im Jahr 2011 meldete die FAZ ein vergleichsweise hohes Gehalt von gut vier Millionen Euro für Heitmann. Dies bezog sich auf die Tatsache, dass die Lanxess AG zu diesem Zeitpunkt noch zum M-Dax gezählt wurde und als mittelständisches, aufstrebendes Unternehmen gewertet wurde.

Frühere Einnahmen und Besonderheiten

Neben seinem Hauptberuf nimmt Heitmann nach seinem offiziellen Lebenslauf bei Sulzer eine Vielzahl weiterer Tätigkeiten wahr. So war er bis 2014 Präsident des Außenausschusses des BDI und Präsidiumsmitglied im Verband der Chemischen Industrie. Die Wahrnehmung dieser Aufgaben wird jeweils zu einer attraktiven Zusatzeinnahme geführt haben, die jährlich insgesamt einen sechsstelligen Eurobetrag bedeutet haben dürften.

Privatvermögen von Axel C. Heitmann

Den Vorstandsvorsitz bei Lanxess bekleidete Heitmann zwischen 2004 und 2014. Für diese Jahre darf durchschnittlich von drei Millionen Bruttogehalt ausgegangen werden. In der Gesamtsumme dürfte sich hieraus ein Nettovermögen zwischen 15 und 20 Millionen ergeben. Schon zuvor war Axel C. Heitmann für die Bayer Polymers und weitere Chemieunternehmen im In- und Ausland aktiv. Durch diese Zusatzeinnahmen und seine aktuellen Bezüge bei der Sulzer AG dürfte sein Vermögen mittlerweile auf über 20 Millionen Euro gestiegen sein. Dies gilt umso mehr, wenn von jahrelangen Bezügen aus verschiedenen Mitgliedschaften und Verbandspositionen ausgegangen werden muss.

*Quelle: Eigene Schätzungen, Angaben in Print- und Onlinemedien, Unternehmensveröffentlichungen, staatliche Institutionen und Statistiken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum
Gehalts-
Check

Send this to a friend