Neuste Gehälter:
Leiter Technik: 37 Jahre, Meister, Techniker, 96.000 €
Kalkulator: 54 Jahre, Meister, Techniker, 51.600 €
Operativer Einkäufer: 29 Jahre, Bachelor, 37.000 €
Business Development Manager: 27 Jahre, Bachelor, 64.404 €
Auditor: 41 Jahre, Master, 90.000 €
Projektmanager: 32 Jahre, Bachelor, 45.000 €
Fachkraft für Lagerlogistik: 43 Jahre, Ausbildung, 36.000 €
Gruppenleiter: 34 Jahre, Ausbildung, 71.876 €
Kaufmännischer Sachbearbeiter: 29 Jahre, Ausbildung, 27.192 €
Versicherungskaufmann: 25 Jahre, Ausbildung, 37.936 €
Grundschullehrer: 32 Jahre, Master, 43.200 €
Projektmanager: 26 Jahre, Meister, Techniker, 42.000 €
Risikomanager: 33 Jahre, Promotion, 76.700 €
Junior-Projektleiter: 27 Jahre, Master, 42.000 €
Fachkraft für Lagerlogistik: 29 Jahre, Ausbildung, 27.093 €
Koch: 56 Jahre, Ausbildung, 36.000 €
Syndikusrechtsanwalt: 41 Jahre, Master, 76.800 €
Elektroniker: 31 Jahre, Ausbildung, 28.800 €
HR Spezialist: 28 Jahre, Bachelor, 43.200 €
Anlagebuchhalter: 35 Jahre, Ausbildung, 43.200 €
Online Marketing Manager: 31 Jahre, Ausbildung, 54.053 €
Ingenieur: 33 Jahre, Bachelor, 64.080 €
Consultant: 26 Jahre, Master, 45.000 €
Logopäde: 27 Jahre, Ausbildung, 31.200 €
Junior Projektmanager: 29 Jahre, Master, 36.000 €
Bilanzbuchhalter: 55 Jahre, Ausbildung, 54.000 €
HR Spezialist: 28 Jahre, Bachelor, 43.200 €
Testmanager: 32 Jahre, Master, 70.200 €
Revision: 41 Jahre, Master, 101.257 €
Kaufmännischer Sachbearbeiter: 31 Jahre, Ausbildung, 28.880 €
Anlagebuchhalter: 35 Jahre, Ausbildung, 43.200 €
IT Projektmanager: 51 Jahre, Master, 114.522 €
Geschäftsführer: 49 Jahre, Master, 105.366 €
Head of Sales: 28 Jahre, Master, 81.900 €
Head of Sales: 28 Jahre, Master, 81.900 €
Customer Care Manager: 34 Jahre, Bachelor, 36.000 €
Veranstaltungskaufmann: 40 Jahre, Ausbildung, 36.000 €
Systemingenieur: 26 Jahre, Bachelor, 40.800 €
Elektroniker: 29 Jahre, Meister, Techniker, 36.000 €
Rechtsanwalt: 36 Jahre, Master, 42.000 €
App Entwickler: 34 Jahre, Master, 61.992 €
Sachbearbeiter: 42 Jahre, Bachelor, 42.000 €
Vertriebsleiter: 42 Jahre, Meister, Techniker, 85.760 €
CEO (Chief Executive Officer): 46 Jahre, Master, 154.286 €
Recruiter: 32 Jahre, Ausbildung, 33.600 €
Software und Anwendungs Entwickler: 28 Jahre, Master, 52.760 €
SAP Berater: 21 Jahre, Ausbildung, 24.000 €
Fachkraft für Lagerlogistik: 29 Jahre, Ausbildung, 27.093 €
Materialwissenschaftler: 40 Jahre, Master, 73.737 €
Entwicklungsingenieur: 27 Jahre, Master, 60.000 €

Vermögen von Dagmar Wöhrl

Geschätztes
Vermögen *
250 Mio. €
Geschätztes
Einkommen *
1 Mio. €
Wieviel verdienst du pro Monat?…das verdient Dagmar Wöhrl !
BerufRechtsanwältin, Politikerin, Unternehmerin
Geburtsdatum05. Mai 1954
GeburtsortStein bei Nürnberg, Deutschland
NationalitätDeutsch
Familienstandverheiratet mit Hans Rudolf Wöhrl

…das verdient Dagmar Wöhrl !
Teilen auf:

Wie hoch sind Vermögen und Einkommen von Dagmar Wöhrl?

Dagmar Wöhrl ist eine deutsche Unternehmerin, die außerdem Mitglied des Bundestags ist. Einer breiten Öffentlichkeit ist sie durch ihre Teilnahme in der Jury des Fernsehformats „Die Höhle der Löwen“ im Jahr 2017 bekannt geworden. An der Seite von Ralf Dümmel, Judith Williams, Frank Thelen und Carsten Maschmeyer tritt sie dort als Investorin auf. Die folgenden Medienberichte zeigen Ihnen, womit Dagmar Wöhrl im Laufe der Jahre ihr Geld verdient hat und auf was ihr aktuelles privates Vermögen geschätzt werden kann.

Die aktuellen Einnahmen von Dagmar Wöhrl

Da es beim Fernsehformat „Die Höhle der Löwen“ vor allem um die Investition der Jury-Teilnehmer selbst geht, ist nicht von einer hohen Gage der Teilnehmer Carsten Maschmeyer oder Judith Williams auszugehen. Der Fernsehsender VOX hält sich bedeckt, ob und in welcher Höhe es zu einer Gage für die Jurymitglieder kommt. Bisher kommt die ‚Löwin‘ Dagmar Wöhrl (63) auf insgesamt 6 DHDL Deals.

Nach offiziellen Angaben durch den Deutschen Bundestag ist Wöhrl aktuell Parlamentsmitglied für die CDU/CSU-Franktion. Die aktuelle Diätenhöhe für reguläre Abgeordnete liegt seit der letzten Erhöhung im Sommer 2017 nach offiziellen Angaben bei monatlich 9.327,21 Euro, jährlich ergeben sich somit gut 110.000 Euro vor Steuern.

Außerdem ist Dagmar Wöhrl an verschiedenen Banken und Versicherungen beteiligt. Dies hatte in den vergangenen Jahren zu jährlichen ‚Nebeneinnahmen‘ zwischen 617.000 € und knapp 900.000 € geführt. Allein die Nürnberger Versicherung soll Wöhrl seit 2013 einmal 342.000 € und einmal 525.000 € überwiesen haben.

Außerdem ist Wöhrl nach Angaben verschiedener Zeitungsberichte wie dem Merkur neben ihrem Mandat weiterhin in der namhaften Modefirma ihres Mannes tätig. Hierbei ist öffentlich jedoch nicht bekannt, welche Jahreseinnahmen sind generiert.

Frühere Einnahmen und Besonderheiten

Nach den obigen Quellen ist Dagmar Wöhrl bereits seit 1994 im Bundestag und blickt auf mehr als zwei Jahrzehnte Einnahmen durch Diäten zurück. Diese sind im Laufe der Jahre sukzessive gestiegen, so dass brutto für ihre reine Tätigkeit als Abgeordnete von 1,0 bis 1,5 Millionen Euro Einnahmen ausgegangen werden darf. Hier sind noch nicht Zahlungen für Sondertätigkeiten ihrer politischen Karriere eingeflossen, beispielsweise war sie von 1995 bis 2003 die Schatzmeisterin der CSU. In diesem Rahmen dürfte Sie monatlich eine vierstellige Zusatzeinnahme verzeichnet haben.

Nach Angaben des oben zitierten Merkur wird Wöhrl im Jahr 2017 nicht erneut für den Bundestag antreten. Hier kann nur vermutet werden, dass die „Miss Germany“ des Jahres 1977 eine neue Karriere im Medienbereich anstrebt.

Das geschätzte Vermögen von Dagmar Wöhrl

Offizielle Angaben zum Vermögen von Wöhrl gibt es nicht. Nach einem Artikel der Gründerszene mit Bezug auf das Manager-Magazin soll Familie Wöhrl über ein Gesamtvermögen von 250 Millionen Euro verfügen. Wie viel hiervon alleine Dagmar Wöhrl als Unternehmerin und Rechtsanwältin zuzurechnen ist, kann kaum seriös abgeschätzt werden.

*Quelle: Eigene Schätzungen, Angaben in Print- und Onlinemedien, Unternehmensveröffentlichungen, staatliche Institutionen und Statistiken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum
Gehalts-
Check

Send this to a friend