Neuste Gehälter:
Datenschutzbeauftragter: 36 Jahre, Master, 61.714 €
Operativer Einkäufer: 29 Jahre, Bachelor, 37.000 €
Elektroniker: 29 Jahre, Meister, Techniker, 36.000 €
Servicetechniker: 46 Jahre, Meister, Techniker, 58.500 €
Medizintechniker: 43 Jahre, Meister, Techniker, 59.740 €
Software und Anwendungs Entwickler: 30 Jahre, Master, 73.263 €
Lagerist: 29 Jahre, Angelernt, 20.400 €
Produktmanager: 36 Jahre, Ausbildung, 82.000 €
Controller: 31 Jahre, Bachelor, 50.840 €
Kaufmann für Büromanagement: 20 Jahre, Ausbildung, 24.000 €
senior account manager: 31 Jahre, Bachelor, 54.000 €
Training Manager: 42 Jahre, Master, 60.000 €
Frontend Entwickler: 35 Jahre, Bachelor, 42.000 €
Trade Marketing Manager: 30 Jahre, Master, 39.996 €
Online Marketing Manager: 35 Jahre, Master, 56.242 €
Rechtsanwalt: 36 Jahre, Master, 42.000 €
Kauffrau für Büromanagement: 34 Jahre, Ausbildung, 34.171 €
Kaufmännischer Sachbearbeiter: 29 Jahre, Ausbildung, 27.192 €
Finanzbuchhalter: 35 Jahre, Master, 36.000 €
Bankkaufmann: 26 Jahre, Ausbildung, 34.462 €
Category Manager: 38 Jahre, Meister, Techniker, 115.000 €
Sales Manager: 30 Jahre, Master, 48.100 €
Versicherungskaufmann: 25 Jahre, Ausbildung, 37.936 €
Controller: 37 Jahre, Master, 52.000 €
Automobilverkäufer: 24 Jahre, Ausbildung, 32.000 €
Projektmanager: 25 Jahre, Master, 36.000 €
Account Manager: 22 Jahre, Bachelor, 40.020 €
Geschäftsführer: 43 Jahre, Master, 165.000 €
projektleiter: 42 Jahre, Promotion, 122.500 €
Technischer Assistent: 55 Jahre, Meister, Techniker, 35.400 €
Versicherungskaufmann: 25 Jahre, Ausbildung, 37.936 €
Program Director: 47 Jahre, Master, 150.000 €
IT Manager: 54 Jahre, Master, 96.615 €
Junior UI/UX Designer: 26 Jahre, Bachelor, 32.400 €
Recruiter: 26 Jahre, Bachelor, 32.400 €
Kaufmännischer Sachbearbeiter: 53 Jahre, Ausbildung, 41.143 €
projektleiter: 42 Jahre, Promotion, 122.500 €
IT Supporter: 26 Jahre, Ausbildung, 30.000 €
Assistent der Geschäftsführung: 44 Jahre, Ausbildung, 50.600 €
CEO (Chief Executive Officer): 46 Jahre, Master, 160.000 €
Data Analyst: 33 Jahre, Promotion, 72.000 €
Industriekaufmann: 27 Jahre, Ausbildung, 32.400 €
Geschäftsführer: 43 Jahre, Master, 165.000 €
E Commerce Manager: 36 Jahre, Bachelor, 61.966 €
IT Consultant: 30 Jahre, Bachelor, 57.996 €
Controller: 35 Jahre, Master, 73.200 €
Fondsmanager: 42 Jahre, Master, 109.992 €
IT Consultant: 28 Jahre, Bachelor, 49.426 €
Empfangsmitarbeiter: 22 Jahre, Ausbildung, 27.600 €
Entwicklungsingenieur: 27 Jahre, Master, 60.000 €

Vermögen von Richard Lugner

Geschätztes
Vermögen *
Geschätztes
Einkommen *
Wieviel verdienst du pro Monat?…das verdient Richard Lugner !
Berufehemaliger Bauunternehmer
Geburtsdatum11. Oktober 1932
GeburtsortWien, Österreich
NationalitätÖsterreichisch
Familienstandgeschieden von Cathy Schmitz (seit (13.09.2014-30.11.2016))

…das verdient Richard Lugner !
Teilen auf:

Wie hoch sind das Vermögen und Einkommen von Richard Lugner?

Richard „Mörtel“ Lugner ist ein Bauunternehmer aus Österreich, der im deutschsprachigen Raum vor allem durch seine Auftritte in der gehobenen Society berühmt geworden ist. Neben Renovierungen traditionsreicher Gebäude ist er vor allem durch die Lugner City als eines der größten Einkaufszentren Österreichs berühmt geworden. Wir werfen einen Blick auf die Einnahmen von Lugner und schätzen sein privates Vermögen ab.

Aktuelle Einnahmen von Richard Lugner

Zu den wichtigsten Einnahmen Lugners gehören seine Anteile an der Lugner City. Die Umsätze des riesigen Einkaufszentrums sind über die Jahre gestiegen, nach Medienberichten lagen diese um 2010 herum bei knapp 129 Millionen Euro. Hieraus dürfte sich eine jährliche Einnahme Lugners von wenigen Millionen Euro herleiten lassen.

Über seine fortlaufenden Einnahmen über Lugner Garagen und die Beteiligung an Immobilienprojekten gibt es keine konkreten Zahlen. Hier haben sich jedoch im Laufe der Jahrzehnte schrittweise Beträge in Millionenhöhe ansammeln können.

Weitere Einnahmen und Besonderheiten

Überschaubare Einnahmen dürfte Lugner durch die RTL2-Show „Der Millionär und das Bunny“ gehabt haben, die nur wenige Folgen lief und danach abgesetzt wurde. Es war nicht das erste Reality-Format mit Lugner, dennoch soll es sich bei den Einnahmen für diese Formate eher um Handgeld gehandelt haben. Im Fokus stand für den ehemaligen Bauunternehmen stärker die mediale Präsenz.

Ebenfalls sehr öffentlich wurde die Scheidung mit Cathy Lugner ausgetragen, wobei die Ehe lediglich gut zwei Jahre hielt. So zitiert das Vermögenmagazin Lugner mit der Existenz eines Ehevertrags, damit der bereits mehrfach verheiratete Lugner nicht hohe Millionenverträge durch die Scheidung verliert. Auf freiwilliger Basis soll er Cathy Lugner jedoch ein Haus und weitere Wertobjekte überlassen haben.

Geschätztes Privatvermögen von Richard Lugner

Durch seine vielfältigen Projekte und Erfolge ist die Abschätzung des Vermögens von „Mörtel“ Lugner schwierig. Das oben genannte Vermögenmagazin geht von einem Vermögen in Höhe von 145 Millionen Euro aus. Die Plattform bezieht sich auf eigene Aussagen Lugners aus dem Jahr 2013, nach denen er einen Vermögen von 135 Millionen Euro gehabt haben soll.

Lugner hat nach Medienberichten über das Magazin Trend sogar eine Aufschlüsselung seines Vermögens präsentiert. So soll die Lugner City zu 80 Millionen zu seinem privaten Vermögen beigetragen haben, außerdem liegt dieses in Lugner Garagen, diversen Immobilien und Darlehen, die er anderen Privatpersonen oder Unternehmen gewährt. Diese Zahlen aus erster Hand wirken fundiert und geben einen präzisen Einblick in dessen finanzielle Verhältnisse.

*Quelle: Eigene Schätzungen, Angaben in Print- und Onlinemedien, Unternehmensveröffentlichungen, staatliche Institutionen und Statistiken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zum
Gehalts-
Check

Send this to a friend