Bildung und Soziales

Prinzipiell muss im Bildungs- und Sozialwesen nach Berufen, die nach öffentlichem Tarif bezahlt werden und Angestelltenverhältnissen unterschieden werden. Während die verbeamteten Mitarbeiter angemessen bzw. recht gut bezahlt werden (unter Einrechnung der Rentenansprüche), so liegt das Gehaltsniveau der Angestelltenverhältnisse mit rund 20% Abschlag deutlich unter dem Durchschnitt.

Gratis Check
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×

Send this to a friend