IT

Deutschland gehört zu den führenden Exportländern für Software und IT-Dienstleistungen. Dies macht sich auch in Unternehmen bemerkbar: Fachbereiche verschmelzen und Anforderungen an IT-Experten wachsen. Qualifizierte IT-Fachkräfte werden seit Jahren händeringend gesucht. Aktuell fehlen den deutschen Firmen laut einer Studie des Instituts der deutschen Wirtschaft (IW) rund 171 400 IT- und Technik-Experten. Das schlägt sich auch in den Gehältern und Gehaltssteigerungen nieder. IT Kräfte mit speziellen Kenntnissen in den Kompetenzfeldern Big Data, Security und Mobility haben gegenwärtig die besten Verdienstaussichten. Ebenso gefragt sind Java-Entwickler und Software-Architekten.

Gratis Check
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt dazustellen.Den Browser jetzt aktualisieren

×

Send this to a friend